22. November 2021

CAS Fachunterricht Medien und Informatik: Wir sind in den Startlöchern!

Es ist eine Weile her, seit es hier auf dem Blog ein Update zum Studiengang gegeben hat. Daher ist es einmal wieder an der Zeit, euch auf den neusten Stand des Projekts zu bringen.

Das Beste vorweg: Der CAS Fachunterricht Medien und Informatik hat ein Startdatum!

Im Sommer 2022 (Anmeldeschluss: 01.08.2022) dürfen wir offiziell loslegen und Teilnehmende für den Fachunterricht Medien und Informatik begeistern. Der weiterentwickelte Studiengang – ehemals CAS Medien und Informatik für Lehrpersonen – ist der erste Studiengang, dessen Umsetzung im Rahmen des Digital Campus angestrebt wird. 

Der Studiengang richtet sich an Lehrpersonen aus den Bereichen der Primar- und Sekundarstufe und kann sowohl von Anfängern wie auch Fortgeschrittenen im Fach Medien und Informatik besucht werden. Der CAS-Studiengang Fachunterricht Medien und Informatik möchte dafür Sorge tragen, dass sich die Teilnehmenden, soweit irgendwie möglich, dort fortbilden können, wo es für ihren Unterricht am meisten dienlich ist. Wichtig zu beachten ist, dass es sich beim CAS-Studiengang nicht um einen Facherweiterungsstudiengang handelt, sondern um eine Vertiefung der persönlichen Kompetenzen im Fach Medien und Informatik und eine Profilierung im Fach.

Pilotphase: Teilnehmen ohne Wartezeit

Da es bis Sommer 2022 noch einige Monate sind, möchten wir auch in der Praxis nicht untätig bleiben. So ist es bereits ab jetzt möglich, einzelne Module des CAS am Digital Campus zu besuchen. Angeboten werden CAS-Inputs, MeetUps, Mikrokurse und Coding-Sessions.  

In dieser Pilotphase möchten wir gerne eng mit bereits angemeldeten Teilnehmenden zusammenarbeiten und gezielt aus ihrem Feedback und ihren Wünschen lernen, um im Sommer 2022 gemeinsam einen guten Start hinzulegen.

Die bereits angemeldeten Teilnehmenden erhalten bei Durchführungsentscheid ihre Module, sowohl finanziell als auch zeitlich (Arbeitsaufwand: Credits) angerechnet. Gerne bieten wir deshalb jetzt schon Gespräche zur Planung deines individuellen Studienverlaufes an.  

Unsere Angebote bis Sommer 2022

Folgend einen kleinen Überblick über die Angebote, die wir während der Pilotphase bereits für euch haben: 

CAS-Input am Digital Campus

Aufwand: 8 Stunden / Kosten: CHF 100

Mikrokurse am Zembi feat. Digital Campus

Aufwand: 1.5 Stunden / Kosten: Kostenlos

MeetUp am Digital Campus

Aufwand: 1.5 Stunden / Kosten: Kostenlos

Coding Sessions am Digital Campus

Aufwand: 3 Stunden an 4 Tagen / Kosten: CHF 600

Dieses Bild zeigt eine frau und einen Mann vor einer Pinnwand. Die Pinnwand ist voll mit kleinen Zetteln, welche die beiden im Begriff sind zu sortieren.
Planungsphase (Bild: Idea vector created by storyset – www.freepik.com)
Weitere Blog-Beiträge

Das könnte dich auch interessieren!

Insta-Teacher Community: Beginners Guide

"Jobcrafting": So können Lehrpersonen wachsen und ihren Traumjob finden

Konstruktiver Umgang mit Widerstand

Mit einem Profilierungsgespräch zum individualisierten CAS Studienverlauf

Internet of Things mit Calliope Mini

Digitalisierungsprojekte in der Bildung mit Impact dank Design Thinking