About

Michel Hauswirth

Ich stelle mir seit Jahren die Frage, wie informatische Bildung (dazu gehören auch Programmierkonzepte) auf den ersten beiden Zyklen aussehen muss, damit Kinder einen niederschwelligen aber fachlich korrekten Einblick erhalten und erste Kompetenzen erreichen können.

Ich doziere Mathematik- und Informatikdidaktik an den beiden Pädagogischen Hochschulen Luzern und Schwyz. Ich durfte als Fachexperte beim Lehrmittel connected mitwirken und freue mich, dass connected 3 in der Kategorie MINT zum Schulbuch des Jahres (Georg-Eckert-Institut) gekürt worden ist.

Unsere Angebote

Portfolio von Michel Hauswirth

Eintauchen in die Welt der Scratch-Programmierung

Sind Sie gespannt, wie bereits Kinder im ersten und zweiten Zyklus mit einer blockbasierten Programmiersprache eigene und kreative Geschichten und sogar eigene kleine Spiele programmieren können? Dann sind Sie hier genau richtig.